Ziele für das neue Jahr (Nachtrag)

Über WhatsApp schickte mir ein Freund heute diese Nachricht:

 

GUTE VORSÄTZE

*31.12.2013

+ 01.01.2014

 

Heute morgen sind, nach kurzem Leiden,

die guten Vorsätze für 2014

unerwartet früh verstorben.

 

Damit einem die eigenen Vorsätze nicht ebenso schnell versterben, kann es hilfreich sein, ein diesbezügliches Commitment oder Statement über sich selbst abzugeben: Schreiben Sie Ihr Ziel nieder und verbreiten Sie es per Email, Brief oder SMS unter Freunden, Bekannten, Geschäftspartnern! Verbreiten Sie es, sprechen Sie darüber, bringen Sie es unter die Leute und nageln sich dadurch selbst darauf fest. Menschen widersprechen zwar gerne anderen, doch nur ungern sich selbst; und wenn man vor den anderen nicht als widersprüchlich und wenig zielstrebig dastehen will, setzt man eben mehr Energie ein, seinen Vorsatz auch einzuhalten.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0