Persönlichkeitsentwicklung alter Schule

Gedanken werden Taten


Persönlichkeitsentwicklung und die dahinterstehenden Prinzipien sind heute ein vielbeforschtes Feld. Dabei sind die grundlegenden Erkenntnisse zum Teil schon recht alt. Zum Beispiel:

 

"Aus dem Gedanken erwächst das Wort.

Aus dem Wort entsteht die Tat.

Aus der Tat entwickelt sich die Gewohnheit.

Aus der Gewohnheit wird ein Charakterzug.

Achte deshalb sorgfältig auf deine Gedanken und Ihre Wege."

 

Wer hat's gesagt? Der Ausspruch wird Buddha (Siddhartha Gautama) zugeschrieben, der um ca. 400 v. Chr. lebte und beweist seit 2400 Jahren seine Gültigkeit. Auch heute noch.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0